Remscheid – Aktives Stadtmarketing mit einem Nazisymbol, das u.a. für Massenmord, Judenverfolgung und Auschwitz steht

Ich kenne keine andere Stadt, die aktiv ein Denkmal aus der Nazizeit und Nazisymbol als Symbol und Vorlage für das Stadtmarketing ab 2014 bis heute (2016) nimmt und so völlig den historischen Zusammenhang ignoriert.

Zudem finde ich es bemerkenswert, daß ein Nazisymbol, welches u.a. für Auschwitz steht, einfach so als Vorlage genommen werden darf. Wer sonst Nazisymbole nutzt, bekommt echte Probleme. Berührt hier die Geschichte die Gegenwart?
Man nimmt ein von Nazis gemachtes Symbol als neues lokalpatriotisches Schlüsselsymbol für Remscheid.

remscheid_nazis

2019 weist der Remscheider General Anzeiger darauf hin, daß die Einweihung des Löwen am 1. Mai 1939 zum Dank an den Führer die größte Kundgebung war, die je in Remscheid stattfand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.